Neue Saison, neue Liga, neue Aufgaben

< Haste gut gemacht – Trainingslager 2018
06.09.2018

Neue Saison, neue Liga, neue Aufgaben

1. Spieltag am 01.09.2018 1. Kreisliga Dresden Männer SpVgg Dresden-Löbtau 1893 : SG Ruppendorf I   Der Spielbericht aus Sicht des Gegners!


Der Start in die neue Saison der 1. Kreisliga endete für die Handballer der SpVgg Dresden-Löbtau mit einer Niederlage. In der neuen Heimstätte am Gymnasium Cotta unterlag man dem Absteiger aus der Bezirksklasse, SG Ruppendorf, mit 18:21 (10:9). Die Vorzeichen für die Partie waren alles andere als günstig. Mit lediglich zwei Wechselspielern wollten die Hausherren jedoch alles Mögliche in die Wagschale werfen. Und dies merkte man dem Team deutlich an. Mit einem 3:0-Lauf erwischten die Gastgeber einen Sahnestart. Beachtlich war hier vor allem die Ruhe, Zielstrebigkeit und Effektivität des Löbtauer Positionsspiels. Zudem zeigten sich die Hausherren defensiv perfekt eingestellt und ließen nur wenig Gelegenheiten für die durchschlagskräftigen Rückraumspieler der SG zu. Die SpVgg überraschte ein ums andere mal mit Tempogegenstößen, während die Ruppendorfer zunächst kaum Gelegenheiten fanden, ihr schnelles Umschaltspiel aufzuziehen. Kurz vor der Pause, kamen die Gäste zunehmend besser ins Spiel. Die Löbtauer Defensive ließ nun einige zu einfache Würfe aus der zweiten Reihe zu und zeigte sich vor allem im Positionsspiel zu überhastet. Zur Halbzeit leuchtete beim Stand von 10:9 nur noch ein kleines Torepolster auf der Anzeigetafel.  

Die zweite Hälfte begann zunächst auf Augenhöhe, wobei die SG besonders in der Defensive zunehmend zielstrebiger agierte. Den Löbtauern ging mit fortweilender Spieldauer sowie aufgrund fehlender Optionen im Rückraum allmählich die Spannung verloren. Unpräzise Torabschlüsse sowie unnötige Ballverluste bescherten den Gästen einfache Kontergelegenheiten und eine 3-Tore-Führung (12:15). Die SpVgg konnte dem Druck der Gäste in dieser Phase nicht viel entgegensetzen und hatte beim Stand von 16:21 sechs Minuten vor Schluss alle Mühe nicht überrannt zu werden. Mit dem Schlussspurt zum 18:21 bewies das Team jedoch noch einmal Moral und untermauerte - trotz dünner Personaldecke an diesem Tag - eine geschlossene Teamleistung. Dies sollte für das kommende Auswärtsspiel beim SV Rähnitz Sicherheit und Selbstvertrauen geben.

(M. Bucksch)

Quelle: www.handball-loebtau.de/spielbericht.html


April - 2019
S M D M D F S
  01 02 03 04 05 06
07
08 09 10 11 12
13
14 15 16 17 18 19 20
21 22
23
24 26 27
28 29 30  
Sonntag, 07. April 2019
14:49 - Die Fairsten werden die Ersten sein
14. Spieltag – 07.04.2019 - 2. Kreisliga Dresden Frauen Sportfreunde Dresden IV : SG Ruppendorf 16:26 (6:11) Vor meinem ersten Spiel im Frauenhandball am 7. April war ich total...
Samstag, 13. April 2019
08:29 - Frauenmannschaft sichert sich Platz 3 in der Abschlusstabelle
15. Spieltag – 13.04.2019 - 2. Kreisliga Dresden Frauen SG Ruppendorf : TSV Rotation Dresden 14:12 (6:7) Im letzten Punktspiel der Saison ging es für die Handballfrauen der SG...
09:57 - Ruppendorf I mit Niederlage im Derby gegen Dipps
19. Spieltag – 13.04.2019 – SG Ruppendorf I : Motor Dippoldiswalde 29:31 (13:19) Wie schon im Hinspiel wollte wir, obwohl stark Ersatzgeschwächt, auch diesmal wieder beide Punkte ...
Dienstag, 23. April 2019
10:46 - SG Ruppendorf erstellt großes Vereinsfoto zum 70 jährigen Jubiläum!
Zum 70. Geburtstag der SG Ruppendorf haben sich die Sportler etwas besonderes einfallen lassen. Nach dem Vorbild des ersten überlieferten Vereinsfotos aus dem Gründungsjahr 1949 so...
19:27 - Spielbericht 8. Spieltag - männliche D-Jugend
Die Spielberichte der männlichen Jugend-D werden von den Kindern selber verfasst. Diesmal war Fritz der Berichterstatter :-) Am Samstag den 16.3.2019 ging es zum Auswärtsspiel nach...
19:34 - Spielbericht 9. Spieltag - männliche D-Jugend
Die Spielberichte der männlichen Jugend-D werden von den Kindern selber verfasst. Diesmal war Jannik G. der Berichterstatter :-) Am Sonntag den 31.03.2019 ging es nach Coswig.
19:37 - Spielbericht 10. Spieltag - männliche D-Jugend
Am Samstag den 13.4.2019 stand endlich mal wieder ein Heimspieltag an. Zu Gast waren die Mannschaften der SG Weixdorf, der Motor Wilsdruff und der TuS Coswig 1920.