Saisonrückblick Zweete

< Eine Nullnummer zum Ausklang der Saison
11.05.2018

Saisonrückblick Zweete

Naturgemäß ging die zweite Vertretung der SG Ruppendorf mit einer sehr dünnen Personaldecke in die Spielzeit 2017/2018 – gerade einmal 7 gemeldete Spieler traten an. Da zu Beginn gleich der TUS Coswig 1920 seine Mannschaft zurückzog, spielten wir je 3 Spiele gegen die restlichen Mannschaften. Total super, wenn man auf die Personaldecke und auch mal auf den vollen Plan der ersten Mannschaft guckt.


Über die ganze Saison zeigte sich, dass wir uns sehr schwer taten Tore zu werfen. Zum einen weil wir teilweise viel zu schnell und dann auch schlecht warfen und auch weil wir uns schwer tun die Abwehr des Gegners in Bewegung zu bringen, um Lücken für uns zu nutzen. Über zwei Spiele wurde mal das Ziel ausgegeben, wir spielen mind. 3 Mal im Angriff von links nach rechts durch – dieses Ziel wurde verfehlt. Dazu kommen immer wieder Konzentrationsmängel, die uns am Passen und Fangen hindern.

Aber natürlich war spielerisch auch nicht alles schlecht, gelang es uns mal etwas Bewegung und Schwung ins Spiel zu bringen, sah das gespielte zum Teil wie Handball aus.

 

In der Abwehr muss man sagen, war bis auf ein Spiel ein wirklich ordentliches Rückzugverhalten zu sehen und wir haben uns gegen zu viele Tempogegenstöße zur Wehr gesetzt. Mit bissl mehr Kondition und Training wären an dieser Stelle noch mehr Tore sehr leicht zu verhindern.

 

Da wir gerade von positiven Aspekten sprachen, sei an dieser Stelle unser Torwart-Titan Micha zu erwähnen. In der abgelaufenen Spielzeit durfte er sich erstmals als Kreisläufer bewähren. Nach dem es ein Spiel dauerte, machte er seine Sache wirklich gut. Super Einsatz und Torerfolge!

 

 

Positiv, vor allem mit Ausblick auf die kommende Saison, dass mit Martin ein Jugendspieler bei uns Fuß fassen konnte. Und wir hoffen natürlich auch auf Ilai, schon sehr regelmäßig mittrainiert. Die alten Hasen brauchen ja auch mal etwas Verschnaufpause!

 

Natürlich haben wir auch dieses Jahr wieder interessante Statistiken, die den Glanz der Mannschaft zeigen!

 

 

In diesem Sinne danke an alle Akteure, Helfer, Frauen und Kinder die auf ihre Männer und Papas verzichten und auch an die treuen Fans! Nächste Saison greifen wir wieder an!


Mai - 2019
S M D M D F S
  01 02 03 04
05
06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
Sonntag, 05. Mai 2019
20:02 - Auf gehts zum letzten Spiel der Zweiten ...
SV Niederau III : SG Ruppendorf II 29:18 Spieltag 12, 2. Kreisliga Männer 2