Auf gehts zum letzten Spiel der Zweiten ...

< Spielbericht 10. Spieltag - männliche D-Jugend
05.05.2019

Auf gehts zum letzten Spiel der Zweiten ...

SV Niederau III : SG Ruppendorf II 29:18 Spieltag 12, 2. Kreisliga Männer 2


Am 27.4. ging es zum letzten Spiel der zweiten Mannschaft der SG Ruppendorf nach Priestewitz. Es ging gegen die 3. Mannschaft der SV Niederau.

Die Vorzeichen standen so gut wie noch nie in dieser Saison. Wir reisten mit drei Auswechslern an, aber dies sollte sich recht schnell ändern. Dank der nicht vorhandenen Schiedsrichter, stellte jede Mannschaft einen Mann ab, um das Spiel zu leiten. Unser Dixi stellte sich der Herausforderung und pfiff mit einem Sportfreund der SV Niederau das Spiel. Beide haben ihre Aufgabe sehr gut erledigt und man konnte zu keiner Zeit über die Leistung der Beiden meckern.

In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein munteres Auf und Ab, beide Mannschaften schenkten sich nichts. Wenn die SV Niederau in Führung ging, konnten wir meist den Ausgleich oder das Anschlusstor werfen. Dies gelang uns bis zur 15. Minute recht gut. Ab diesem Zeitpunkt schlichen sich einige Unkonzentriertheiten im Abschluss ein, was dazu führte, dass die SV Niederau ein ums andere Tor davonziehen konnte. In der 25. Minute traf es uns noch schlimmer. Bei einer unglücklichen Abwehraktion der SV Niederau, aber keineswegs unfair, musste Maik mit einem gebrochenen Finger das Spielfeld verlassen. Nach einer kurzen Unterbrechung konnte die erste Halbzeit zu Ende geführt werden.

In der zweiten Hälfte merke man nun, dass wir Konzentrationsschwierigkeiten hatten und den Ball zu einfach an den Gegner abgaben. Dies nutzte die SV Niederau auch sehr konsequent durch ihr schnelles Umschaltspiel. Es wurde zu langsam zurückgelaufen und somit war es für den Torwart sehr schwer, die freien Würfe abzuwehren. Wir versuchten zwar immer dagegen zu halten, konnten auch im Angriff noch einige schöne Spielzüge zeigen, aber die einfachen Ballverluste konnten nicht mehr ausgeglichen werden. Am Ende verloren wir deutlich mit 29:18.

Hätten wir unsere Chancen besser ausgenutzt, wäre ein wesentlich knapperes Endergebnis drin gewesen. Nichts desto trotz hatten wir im vorerst letzten Spiel der zweiten Mannschaft nochmal richtig viel Spaß und jeder versuchte erneut das Beste aus sich rauszuholen.

An dieser Stelle gute Besserung an Maik.


November - 2019
S M D M D F S
  01 02
03
04 05 06 07 08 09
10
11 12 13 14 15
16
17
18
20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Sonntag, 03. November 2019
11:34 - Derbyzeit am Rande der Republik
4. Spieltag am 02.11.2019 1. Kreisliga Dresden Männer SG Bärenstein/Bad Gottleuba II : SG Ruppendorf Nach vierwöchiger Pause und der herben Heim-klatsche gegen den Tabellenfüh...
Sonntag, 10. November 2019
21:08 - Die Spielprotokolle sind einfach zu klein
5. Spieltag am 10.11.2019 1. Kreisliga Dresden Männer SG Ruppendorf : SpVgg Dresden-Löbtau Man rieb sich verwundert die Augen als sich 15 Spieler bei uns in der Halle einfande...
Samstag, 16. November 2019
21:47 - Was für ein Wahnsinn
6. Spieltag am 16.11.2019 1. Kreisliga Dresden Männer SG Motor Wilsdruff : SG Ruppendorf Heute hieß es 14 Uhr Anpfiff bei der SG Motor Wilsdruff. Der Schwung aus der Vorwoche...
Montag, 18. November 2019
19:10 - Spielbericht 4. Spieltag - männliche D-Jugend
Die Spielberichte der männlichen Jugend-D werden von den Kindern selber verfasst. Diesmal war Jannik G. der Berichterstatter :-) Am ersten Novemberwochenende mussten wir in Geising...